Placeholder image
Placeholder image

Herzlich Willkommen auf dem Bildungsportal

Das Bildungsportal bündelt alle Bildungseinrichtungen im Ostalbkreis auf einer zentralen Website. In der ersten Version sind bereits alle Angebote der Kinderbetreuung detailliert dargestellt. Alle weiteren Bildungsbereiche werden in den nächsten Wochen und Monaten schrittweise um eine vertiefte Darstellung erweitert.

Viel Spaß und Erfolg bei der Suche nach den für Sie passenden Angeboten wünscht das Team des Bildungsbüros!

Placeholder image

Aktuelles aus dem Bildungsbüro

95 PreisträgerInnen bei der Preisverleihung des Europäischen Wettbewerbs in Gschwend ausgezeichnet

Der 66. Europäische Wettbewerb 2019 stand unter dem Motto „YOUrope – es geht um dich!“ und will dazu beitragen, dass Kritiker wie Befürworter des europäischen Projektes zu Wort kommen.
Auch in diesem Jahr war der Ostalbkreis mit vielen kreativen Bildern, Texten und Multimedia-Beiträgen stark vertreten, davon haben 95 SchülerInnen von 11 Schulen einen Preis erreicht. Die SchülerInnen durften sich bei der Preisverleihung am 8. Mai in Gschwend über eine Urkunde und einen Büchergutschein der Buchhandlung Osiander, gesponsert von der Kreissparkasse Ostalbkreis, freuen.
3 SchülerInnen waren sogar auf Bundesebene erfolgreich, weitere 13 SchülerInnen auf Landesebene und erhielten weitere Preise, überreicht von Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Christoph Hald, den Kreisräten Herrn Miller und Herrn Richter sowie Herrn Kreuz von der Stuttgarter Beratungsstelle für regionale ESF-Arbeitskreise.
Alle eingereichten und prämierten Objekte konnten vor der Preisverleihung im Rahmen einer Ausstellung bestaunt werden.
Als Symbol für ein gemeinsames Europa ließen die Gäste hunderte EU-Luftballone vor der Gemeindehalle in Gschwend in die Luft steigen.
Musikalisch ansprechend umrahmt wurde die Veranstaltung von SchülerInnen der Klassen 1 bis 4 sowie von Lehrkräften der Heinrich-Prescher-Schule Gschwend, die mit verschiedenen Liedbeiträgen und einem Europa-Rap das Thema des Europäischen Wettbewerbs kreativ interpretierten und hierfür viel Applaus erhielten.
Für das Vorhaben gab es Unterstützung vom Europa Zentrum Baden-Württemberg, von der Kreissparkasse Ostalb, dem EUROPoint Ostalb und der Gemeinde Gschwend. Das Bildungsbüro des Ostalbkreises bedankt sich bei allen, die die Veranstaltung in irgendeiner Form unterstützt haben.
Hintergrundinformationen zum Europäischen Wettbewerb
Der Europäische Wettbewerb ist der traditionsreichste deutsche Schülerwettbewerb zu europäischen Themenstellungen. Er wendet sich an SchülerInnen aller Schularten und Jahrgangsstufen. Er greift Fragestellungen auf, die für den Prozess der europäischen Einigung unabdingbar sind: die Erziehung zu Demokratie und Toleranz, die Einhaltung der Menschenrechte und Grundfreiheiten, den Schutz von Minderheiten und die Wahrung des kulturellen Erbes in Europa ebenso wie die Zivilgesellschaft und multikulturelles Lernen.
Der Europäische Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, in Baden-Württemberg auch unter der Schirmherrschaft des Ministers für Kultus, Jugend und Sport.

Bildungsbüro Ostalb

07361 503 1274

bildungsregion@ostalbkreis.de